Der Lehrstuhl für angewandte Kryptographie (ChaAC) wurde unter der Leitung von Prof. Dr. Domnique Schröder an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) im September 2016 ins Leben gerufen und ist Teil des Nuremberg Campus of Technology (NCT).

Das übergeordnete Ziel des Lehrstuhls ist die Entwicklung und Analyse von kryptographischen Methoden, Verfahren und Protokollen, welche dabei helfen, eine Vielzahl verschiedener Probleme in der IT-Sicherheit und Privatsphäre anzugehen.

 

ChaAC - Lehrstuhl ChaAC - Forschung ChaAC - Lehre